Telefon: +49 5731 8811 | E-Mail: info@abaco.de

venjakob partner

Planung, Produktion und Montage von kompletten Systemlösungen: Vorbehandlung, Lackierprozess, Förder- und Handhabungstechnik, Trocknung,  Abluftreinigung

Die Venjakob Maschinenbau GmbH & Co KG plant, produziert und montiert  komplette Systemlösungen – von der Vorbehandlung, dem Lackierprozess über die Förder- und Handhabungstechnik bis hin zur Trocknung und Abluftreinigung.

Kontakt

Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG
Augsburger Straße 2-6
33378 Rheda-Wiedenbrück
www.venjakob.de


Planung, Produktion und Montage von kompletten Systemlösungen: Vorbehandlung, Lackierprozess, Förder- und Handhabungstechnik, Trocknung,  Abluftreinigung

Die Venjakob Maschinenbau GmbH & Co KG (Rheda-Wiedenbrück) gilt als Pionier der innovativen Technologien für die Möbelindustrie. Innerhalb des simulierten Produktions- und Logistikprozesses der RFID-Factory stellt Venjakob die Möglichkeiten einer RFID-geführten automatischen Spritzlackieranlage vor.

Jedem Werkstück lassen sich über den RFID-Tag individuelle Informationen zum Spritzlackierprozess zuordnen: Farbwechsel, Trocknungsparameter und Anlagenvorschübe sind in der modernen Lackieranlagentechnik über das übergeordnete Steuerungssystem Ven Control Master jederzeit stückgenau einstellbar. Venjakob zeigt anhand einer simulierten Spritzanlagenzuführung, wie einzelne in die Werkstücke eingebrachte Tags diese Parameter führen können.

zurück

RFID-Factory

RFID steht für Radio-Frequency IDentification.

Adresse

Koblenzer Straße 123
32584 Löhne

Kontakt

E-Mail: info@abaco.de
Telefon: +49 5731 / 8811

Rechtliches